Hoeve Genemeer

Belgien
Belgien | Limburg | Beringen
Personenzahl
Min 6 Max 29
Hensers empfehlen
24
Zimmer
6
Bettenverteilung
1x3 | 1x3+1 | 2x4+1 | 2x5+1 |
Sanitäre Einrichtung
12 WC | 9 Duschen
Gruppenräume
1 gr.
Rollis
6

Wünsch-dir-was Pflegeurlaub in Limburg!

Ein Hausvater mit langjähriger Erfahrung mit Pflege-Reisen hat hier seinen Traum verwirklicht: Eine Ferienunterkunft für Rolli-Gruppen, in der jede Person uneingeschränkt zurecht kommt. Das Haus ist überall angepasst und viele Details sind clever durchdacht. Die Pflegebäder sind umfassend ausgestattet, es gibt genug Pflegebetten, alles befindet sich auf einer Ebene und selbst in der Küche gibt es runtergesetzte Arbeitsflächen, sodass alle gemeinsam kochen können.

Wir empfehlen in diesem Haus allerdings Halbpension - denn hier kocht der Gastvater selbst und zwar ganz ausgezeichnet. Insbesondere deswegen, weil ihr hier nicht irgendein Menü bekommt. Am ersten Abend könnt ihr dem passionierten Hobbykoch eine Wunschliste mit euren Urlaubs-Lieblings-Menüs für die Gruppe ausfüllen. So viel gastgeberliche Detailverliebtheit geht sofort ins Herz - und diese Zugewandtheit spürt man im ganzen Haus!

Der Hoeve Genemeer liegt zusammen mit dem Haus des Vermieters umgeben von Feldern und Wiesen außerhalb des Ortes Beringen. Das gesamte Haus ist ebenerdig, sodass alle Zimmer gleichermaßen zugängig sind.

Hoeve Genemeer
ErdgeschossSchlafen
Sanitär
Küche
Gruppenraum

Alle Zimmer im Haus sind groß, geräumig und mit modernen Betten ausgestattet. Fünf der Zimmer haben ein eigenes rolligerechtes Badezimmer. Das Sechsbettzimmer nutzt das Pflege-Badezimmer am Gang. Dieses ist mit allem Zipp und Zapp ausgestattet, sodass hier auch die aufwändigere Pflege stattfinden kann.

In den Fünfbett-Zimmern kann das Etagenbett durch eine pfiffige Schiebetür vom Rest des Raumes abgetrennt werden, um etwas Privatsphäre zu schaffen.

Hoeve Genemeer
Erdgeschoss6 Zimmer mit 24+5 Betten
9 Du / 12 WC
1x5+1
1x3+Du/WC
2x4+1+Du/WC
1x3+1+Du/WC
1x5+1+Du/WC
1 WC am Gang
4 Du / 4 WC am Gang
2 WC am Gang

Alle Zimmer und Badezimmer sind barrierefrei. Hilfsmittel gibt es so weit das Auge reicht: Pflegebetten, Duschliegen, Lifter oder Toiletten-/Duschstühle stehen euch im Haus kostenfrei zur Verfügung.

Empfehlung Anzahl Rollifahrer: 6
Pflegebett
Duschstuhl
Toilettenstuhl
Lifter
Duschliege

Die Küche grenzt an den Gruppenraum und bietet alle haushaltsüblichen Geräte. Auch an eure Rolli-Fahrenden wurde hier gedacht: Eine Spüle und ein Herd sind tiefer gelegt und unterfahrbar. Auf diese Weise können wirklich alle beim Schnippeln, Kochen und Spülen mithelfen.

Gruppenküche , Hoeve Genemeer, Erdgeschoss
8 Herdplatten
1 Backofen
2 Spülmaschinen Haushalt
2 Kühlschränke
2 Tiefkühlmöglichkeiten
1 Mikrowelle
Kaffeemaschine
Vorratsraum

Von Selbstversorgung über eine warme Mahlzeit, das Frühstück, Halbpension bis hin zu Vollpension ist hier alles möglich. Der Vermieter kocht im Nebengebäude und bringt euch das Essen ins Gruppenhaus. Hierbei richtet er sich voll und ganz nach euren Wünschen. Besonderer Service: Im Preis ist auch für Selbstversorger-Gruppen am Abreisetag ein Frühstück inklusive, damit ihr in Ruhe die letzten Vorbereitungen für die Abreise treffen könnt.

Gruppen, die sich verpflegen lassen, kümmern sich selbst um die Getränke. Zum Frühstück sind Saft, Kaffee, Tee, Schoko- und Erdbeermilch inklusive.

Selbstverpflegung
Halbpension
Vollpension
Tagesgericht
Übernachtung + Frühstück

Der große und helle Gruppenraum vereint Wohn- und Essbereich. Hier findet jeder und jede seinen Platz und Programm aller Art ist unkompliziert möglich. Durch eine große Tür geht es in den Schlafflügel, eine weitere Tür führt auf die Terrasse.

Gruppenraum, Hoeve Genemeer, Erdgeschoss
- 30 Pers., Essen, Spielen, Fernsehen, Basteln

Hoeve Genemeer hat eine gute Grundausstattung mit Fernseher und Musikanlage im Gruppenraum. Wer einen Filmeabend mit Leinwand und Beamer plant, sollte diese selbst mitbringen.

Fernseher
Musikanlage
Handtücher
Handtücher mitbringen
Bettwäsche
Bettwäsche mitbringen
Verbrauchsmaterialien mitbringen
Waschmaschine
Haustiere auf Anfrage erlaubt

Aktive Teilnehmende können im Garten toben, bolzen und auf dem Spielplatz klettern. Wer es etwas ruhiger mag, streichelt die hauseigenen Ziegen, testet den Barfußpfad oder zieht sich auf die Terrasse zurück. Eine lauschige Sitzrunde mit Lichterkennten und Feuerschale wird genutzt, um die Tage in gemütlicher Runde ausklingen zu lassen.

Fußballplatz
Tischtennis Outdoor
Fahrräder
Terrasse
Gartenmöbel
Spielplatz
Grill
Lagerfeuerstelle
Feuerholz
Tiere

Ausflüge

Ihr wolltet mit euren Teilnehmenden schon immer einmal umrundet von 5.000 Süßwasserfischen schnorcheln oder tauchen gehen? Der Vermieter ist in der Gegend gut vernetzt und kann euch dies in 2km Entfernung ermöglichen! Wer lieber festen Boden unter den Füßen hat, bucht auf dem nahegelegenen Alpakahof einen Spaziergang mit den Vierbeinern.

Gruppen, die klassische Ausflugsziele vorziehen, besuchen das Bergbaumuseum, den Badesee oder den Zoo. Vom Hoeve Genemeer sind alle Tagesausflüge in kurzer Distanz zu erreichen!

Ausflüge

Bergbaumuseum
Indoor-Schnorcheln Todi
Schwimmbad SportOase
Blaubeer-Farm
Badesee Paalse Pas
Sinnespfad de Watersnip
Alpakahof
Zoo Pakawi Park
Japanischer Garten Hasselt
Barfußpfad Zutendaal

Einkaufen

Beringen
Markt Beverlo
Markt Beringen
Markt Paal

Notfall

Hausarzt
Zahnarzt
Krankenhaus
Apotheke

Ausflugskarte

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Ähnliche Häuser

Hotel Middelpunt***

Westflandern | Belgien
  • 8
  • 8 - 22
  • 8
  • 8 Du | 8 WC
  • 1 gr. | 1 kl.

De Dielis

Limburg | Belgien
  • 6
  • 12 - 24
  • 12
  • 3 Du | 6 WC
  • 1 gr.

‘t Mechels Bos

Limburg | Belgien
  • 5
  • 16 - 32
  • 16
  • 10 Du | 13 WC
  • 3 gr.

Unser Belgien-Blog

Es sind noch keine Beiträge vorhanden.

Request to book
Suchen
Land
Lage
Verpflegung
Pflegehilfsmittel
Zielgruppen

Häuser vergleichen

Haus vergleichen