Acht Tagesausflüge rund um den Teutoburger Wald

© Reinhard Höfkes

Viele Touristiker haben Ostwestfalen und den Teutoburger Wald gar nicht so recht auf dem Zettel – bis hin zur Behauptung, dass es nennenswerte Städte der Region gar nicht geben solle… Völlige Fehleinschätzung! Wir Hensers (unseres Zeichens überzeugte Ostwestfalen) stellen euch hier mit den harten Fakten die 8 “Muss man gesehen haben”-Orte in unserer Region vor!

  1. Tierpark Olderdissen (Dornbergerstraße 149 A; 33619 Bielefeld)
    Eintritt: frei für jedermann
    Öffnungszeiten: Tag und Nacht geöffnet
    Parkplatz: direkt vor dem Eingang; 2 Euro pro Tag
  • Viele verschiedene Tiere, einige darf man füttern
  • Streichelzoo mit Ziegen
  • Großer Spielplatz

https://www.bielefeld.jetzt/tipp/tierpark-olderdissen

  1. Museumshof Rahden (Museumshof 1; 32369 Rahden)

Öffnungszeiten: Winterpause vom 16.10.2017 – 12.03.2018, Mon – Son: 9-18 Uhr
Eintritt: Kinder bis 15J. frei, Erwachsene – 2,50 Euro

  • Vielfältiges Backen
  • Blaudruck
  • Imkern im Sommer

https://www.museumshof-rahden.de

  1. Zoo – und Erlebnispark Stukenbrock (Mittweg 16; 33758 Stukenbrock)

Eintritt: Kinder (4-14 J) – 26,50 Euro, Erwachsene – 30,50 Euro
Gruppen ab. 15 Personen im eigenen Bus – 16 Euro
Zwei Lehrkräfte/Begleiter – freier Eintritt

  • Raubtieren begegnen, Affen füttern…
  • Viele Attraktionen für groß und klein

https://www.safaripark.de/

  1. Teuto – Kletterpark (Blomberger Str. 220; 32760 Detmold)

    Öffnungszeiten: 05. März – 4. November ab 10 Uhr – variiert je Jahreszeit
    Jugendliche (12 – 17 J.) -19 Euro
    Erwachsene – 23 Euro
    Gruppen ab 10 Personen – 5% Rabatt

https://www.interakteam.de/kletterpark/kletterpark-detmold/

  1. Hermannsdenkmal (Schlossstraße 18; 32657 Lemgo)

Öffnungszeiten:
März bis 5. November: 9.00 bis 18.30 Uhr
November bis 28. Februar: 9.30 bis 16.00 Uhr

Eintritt zur Besteigung des Denkmals:
Erwachsene: 3,50 € | Kinder (bis 14 Jahre): 1,50 €

Kombi-Ticket Besteigung Externsteine und Hermannsdenkmal:
Erwachsene: 4,50 € | Kinder (bis 14 Jahre): 1,50 €
Das Kombiticket berechtigt zum einmaligen Aufstieg auf beide Denkmäler innerhalb einer Saison

Gruppenführungen:
a) “Wie kam das Denkmal auf den Sockel?”
Kosten: 70€
Dauer: Ca. 1 Stunde
Ohne Aufstieg auf das Denkmal

b) „Hermann trifft Thusnelda“
Kosten: 200,00€
Dauer: Ca. 3 Stunden

  • Führungen am Hermannsdenkmal (ohne Besteigung)
  • Besichtigung der Brauerei
  • Verkostung vier Bierspezialitäten (kein Ausschank an unter Jugendliche unter 16 Jahren) und eines kleinen Snacks

Alle Gruppenführungen nur nach Anmeldung, begrenzte Teilnehmerzahl
Auf Anfrage sind Führungen auch in Englisch oder Französisch möglich
Fremdsprachen-Führungen: Aufschlag von 20,00 €

https://www.hermannsdenkmal.de/

  1. Adlerwarte Berlebeck (Hangsteinstraße (Parkplatz), D-32760 Detmold)

Öffnungszeiten: Ab 10. März bis Anfang November; 09.30 Uhr bis 17.30 Uhr
Freiflüge: 11:00 Uhr und 15:00 Uhr
vom 1.5. bis 15.9. zusätzlich noch um 16:30 Uhr

Eintritt: Erwachsene: 6,50€
Kinder (5-14 J.): 3,50€
Erwachsenengruppen ab 20 Personen: 5,50€
Schulklassen pro Schüler (bis 16 Jahre): 3€

  • Greifvögeln beim Fliegen zusehen
  • Babyvögel betrachten
  • Wissenswertes über Greifvögel erfahren

http://www.detmold-adlerwarte.de/

  1. Externsteine

    Öffnungszeiten (die Besteigung der Felsen):
    April bis 29. Oktober: 10.00 – 18.00 Uhr
    Oktober bis 05. November: 10.00 -16.00 Uhr

Eintritt (Besteigung der Felsen)
Erwachsene: 3,50 €
Kinder (bis 14 Jahre): 1,50 €

Kombi-Ticket Besteigung Externsteine und Hermannsdenkmal
Erwachsene: 4,50 €
Kinder (bis 14 Jahre): 1,50 €

Gruppenführungen
– Führung rund um die Externsteine
Teilnehmer: bis zu 25 Personen | 70,00€
Dauer: Ca. 1 Stunde

– Führung Externsteine mit Besichtigung der Grotte
Teilnehmer: bis zu 25 Personen | 80,00€
Dauer: Ca. 1 Stunde

– Römer, Ritter, Riten
Dauer: Ca. 2,5 Stunden
Kosten: auf Anfrage

Perspektivwechsel – Nachtwanderung um die Externsteine
Dauer: Ca. 2-3 Stunden
Kosten: auf Anfrage
Teilnehmerzahl begrenzt!

https://www.externsteine-info.de/

  1. Sparrenburg (Am Sparrenberg ,33602 Bielefeld)

Öffnungszeiten: April – Oktober: Täglich 10.00 – 18.00 UhrNovember – März: Samstag, Sonntag + Feiertage: 11.00 – 18.00 Uhr

Eintritt: Burgturm: 10 – 18 Uhr | Eintritt: 2,00 € / erm. 1,50 €

Gruppenführungen: von April bis Oktober nach Vereinbarung: Tel. 0521 / 516789

Gruppenführungen: von April bis Oktober nach Vereinbarung: Tel. 0521 / 516789

– Sparrenburg-Führung durch die Kasematten:
bis 40 Personen | 50,00 € (de) | 60,00 € (en) | 45 min

– Die Sparrenburg: Fürstenhof, Griesgram, Berglust:
bis 40 Personen | 50,00 € (de) | 45 Minuten

– Von der Burg auf die Stadt geschaut:
bis 30 Personen | 90,00 € (de) | 105,00 € (en/ fr/ es) | 2 h

– Führung zum Ausgrabungsgelände:
bis 40 Personen | 50,00 € (de) | 60,00 € (en) | 45 mi

http://www.die-sparrenburg.de/index.htm

Die Informationen zu den Ausflügen hat übrigens unsere Praktikantin Lea Wiehage für unseren Blog zusammengestellt – Danke, Lea!

Übrigens: In den folgenden Häusern könntet ihr diese Tagesausflüge ins Visier nehmen!

Es wurden leider keine Ergebnisse gefunden

Mehr Beiträge zum Thema

Tolle Gruppenhäuser für Reisen an die Nordsee bei Reiseservice Henser!

Wellen, Wind und Watt – Unsere drei neuen Gruppenhäuser an der Nordsee

„Ohhh, ich hab solche Sehnsucht. Ich verliere den Verstand. Ich will wieder an die Nordsee. Ich will zurück naaaaach…“ – nicht Westerland! Fahrt lieber nach Husum, Burhave oder Schillig. Dort ist es mindestens genauso schön wie auf der Luxusinsel Sylt. Nordsee vor der Nase habt ihr auch und das Leben drum herum ist dazu noch...
Google

Im Frühjahr sind wir auf Reisen – Warum das gut für EUCH ist

Jedes Jahr in der Zeit von Januar bis Ende März sind wir auf Reisen. Immer zu zweit und manchmal zeitgleich zu verschiedenen Zielen unterwegs. Mal abgesehen davon, dass wir als Touristiker selbst gerne reisen, unternehmen wir diesen Aufwand nicht nur aus reinem Spaß an der Freud. Wir sind überzeugt davon (und: 25 Jahre Firmengeschichte geben...
Das Lübecker Holstentor ist das Wahrzeichen der Stadt.

Ab ans Wasser – Barrierefrei durch Lübeck und die Lübecker Bucht

Lübeck ist mehr als Marzipan und Mittelalter. Viel mehr. Die norddeutsche Hansestadt liegt in der Lübecker Bucht, hat eine phänomenale Altstadt und malerische Ostseestrände vor der Haustür. Gäste, die beispielsweise im Stadthotel Lübeck wohnen, sind regelmäßig begeistert. Aber wie barrierefrei ist Lübeck? Wie gut kommen Menschen mit Handicap dort zurecht und was können sie unternehmen?...
Suchen
Land
Lage
Verpflegung
Pflegehilfsmittel
Zielgruppen

Häuser vergleichen

Haus vergleichen