Was machen wir heute? Tagesprogramm im und ums Haus

Körper, Geist und Leitungsteams brauchen auch auf Reisen manchmal ‘ne Pause, um sich von aufregenden Ausflügen und Abenteuern zu erholen. Auf jeder Freizeit gibt es also eine Handvoll Tage, die die Gruppe am Ferienhaus verbringt. Damit diese Pausen-Tage aber nicht in Langeweile münden, ist es ratsam, ein paar Ideen im petto zu haben, um die Teilnehmenden rund ums Ferienhaus zu beschäftigen. Für alle Vorschläge gilt: Menschen haben mehr Freude, bessere Erfolgserlebnisse und mehr Ausdauer für Aktivitäten, wenn sie dabei begleitet und angeleitet werden. Einfach nur Spiel- oder Bastelmaterial in die Mitte zu schmeißen und sie dann sich selbst überlassen, beschäftigt die meisten Gruppen nicht nachhaltig.

Und jetzt: eine ordentliche Kelle Inspiration für ein Tagesprogramm in der Unterkunft.

Sportliches

Prüft vor Buchung, ob euer Haus einen Garten oder eine Spielwiese hat und dann packt Outdoor-Spiele nach Gusto und Verfügbarkeit ein: einen Ball, Federball, Boccia-Kugeln, einen großen Würfel, Tischtennisschläger, ein Netz oder alternativ eine Schnur. Eine gemeinsame Yoga-Session auf Handtüchern unter freiem Himmel kann richtig Spaß machen. Mit ein paar Flaschen Seifenblasen lassen sich Wartezeiten prima überbrücken, außerdem nehmen sie wenig Platz weg. Gleiches gilt für Luftballons.

Viele Unterkünfte haben zudem eine Lagerfeuerstelle, an der man abends gemütlich zusammensitzen, gemeinsam singen oder Stockbrot backen kann.

Spielerisches

Auch wenn es offensichtlich klingt, wird es manchmal vergessen: Packt Tisch- und Brettspiele ein! In vielen Familien wird nicht regelmäßig gespielt, sodass auch altbekannte Klassiker wie „Mensch ärgere dich nicht“, „Kniffel“, „Uno“ „Elfer raus“, „Memory“ oder klassische Kartenspiele die Teilnehmenden durchaus begeistern können. Sollte es ein Vortreffen für eure Reise geben, können da auch schon Vorlieben für bestimmte Spiele abgefragt werden. Ein beliebtes und abendfüllendes Strategie-Spiel auch für größere Gruppen heißt beispielsweise „Die Werwölfe von Düsterwald“. Wir finden: Das ist ein gut investierter Zehner für eure Freizeit.

Künstlerisches

Packt eine üppig ausstaffierte Bastelkiste ein. Diese sollte enthalten: Scheren, Klebestifte, farbiges Bastelpapier, Sticker, Glitzer, Klebeband, Wassermalkasten usw.. Oft kommen ausgedruckte Malvorlagen wie beispielsweise Mandalas oder „Malen nach Zahlen“-Motive auch bei älteren Teilnehmenden noch gut an, das Ausmalen mit System kann regelrecht meditativ wirken. Natürlich kann auch mit Materialien gebastelt werden, die ihr vor Ort findet: Muscheln, Blüten, Stöcke, Zapfen usw. Falls euer Budget es zulässt, gönnt euch außerdem ein paar Fenstermalfarben. Ihr werdet staunen, zu welch kreativen Erzeugnissen eure Gruppe imstande ist.

Ihr könnt beispielsweise auch eine Ausstellung zu einem Oberthema ausrufen und alle Kunsterzeugnisse in einer Vernissage an einer Wand im Flur oder im Speisesaal präsentieren.

Kulinarisches

Wenn ihr eure Teilnehmenden mal so richtig verwöhnen oder eine Belohnung aussetzen wollt, dann spendiert eine Eis – oder Waffelbar: eine Station mit verschiedenen Eissorten oder Waffeln und (wichtig!) x verschiedenen Toppings. Von Streuseln, Obst, Saucen, Marshmallows , Kekskrümeln, Sahne und Saucen ist alles denkbar. Wenn es eher darum geht, die Gruppe mit einzubeziehen, dann macht gemeinsam Pizza, backt Muffins oder Plätzchen.

Themenabende

Besondere Abende, die sich vom üblichen Wochenablauf unterscheiden, können echte Höhepunkte markieren. Ihr könnt beispielsweise einen Galaabend veranstalten, bei dem alle sich schick machen und das Team die Teilnehmenden wie Kellner in einem Restaurant am Platz bedient. Andere Möglichkeiten sind ein Discoabend mit Tanz, Musik und einer elektrischen Diskokugel in einem dunklen Raum oder ein Kinoabend mit Beamer und Snacks. Ein Cocktailabend ist mit ein paar leckeren Säften und Dekoration am Glas auch schnell auf die Beine gestellt. Geheimwaffe: Kristallrand aus Zucker.

Eine Bühne für Alle!

Die älteste Unterhaltungsshow der Welt ist bis heute einzigartig in ihrem Konzept und lautet: Zirkus! Und so veranstaltet ihr einen Zirkus auf eurer Freizeit: Organisiert am Vormittag eine Aufteilung in 2er-, 3er-, bis hin zu 6er-Teams (beispielsweise über ein Losverfahren) und gebt jeder Gruppe den Auftrag, bis zum Abend eine vorzeigbare Unterhaltungsnummer einzustudieren. Völlig egal, ob es sich dabei um eine Artisten-, Zauberei-, Comedy-, Gesangs- oder Clownsnummer handelt: Die Teilnehmenden werden kreativ, arbeiten als Team zusammen und tragen am Ende alle etwas zu einem bunten Showprogramm bei. Wenn möglich, sorgt für Verkleidungsaccessoires und Bühnenschminke.

Die Zirkusvorstellung gewinnt natürlich, wenn sie schmissig moderiert und beispielsweise von Musik, Tuscheinsätzen, Trommelwirbel und vielleicht sogar einem Spotlight begleitet wird. Teamer und Freizeitleitung sollten fairerweise ebenfalls eine Nummer einstudieren oder die Kleingruppen bei ihren Nummern unterstützen. Und dann heißt es: „Manege frei!“

Gruppenhäuser, die besonders viel Platz für Programm bieten:

Vielen Dank an Lena Butenuth von der Reiseschmiede der Stiftung Bethel, die uns für diesen Artikel ein Feuerwerk an Ideen zur Verfügung gestellt hat.

Mehr Beiträge zum Thema

Das Lübecker Holstentor ist das Wahrzeichen der Stadt.

Ab ans Wasser – Barrierefrei durch Lübeck und die Lübecker Bucht

Lübeck ist mehr als Marzipan und Mittelalter. Viel mehr. Die norddeutsche Hansestadt liegt in der Lübecker Bucht, hat eine phänomenale Altstadt und malerische Ostseestrände vor der Haustür. Gäste, die beispielsweise im Stadthotel Lübeck wohnen, sind regelmäßig begeistert. Aber wie barrierefrei ist Lübeck? Wie gut kommen Menschen mit Handicap dort zurecht und was können sie unternehmen?...

Landgoed de Biestheuvel – Auf diesem Fleckchen Holland ist alles möglich

Achtung, wir plaudern mal wieder aus dem Nähkästchen! Es gibt Hauspartner, mit denen wir seit Stunde null zusammenarbeiten. Weil die Unterkünfte toll sind und die Zusammenarbeit gut klappt. Das wichtigste Indiz dafür, ein Reiseziel so lange im Programm zu halten, sind aber die Rückmeldung unserer Kunden. Und die sind beim Landgoed de Biestheuvel, einem Anwesen...
Suchen
Land
Lage
Verpflegung
Pflegehilfsmittel
Zielgruppen

Häuser vergleichen

Haus vergleichen